Chorleiterin

Ich heiße Pia Hempfling, geb. Rübensaal und stamme aus Lichtenfels.

Ich selbst bin von Beruf Sozialpädagogin und zeige mich lebenslang schon sehr musikalisch auf Grund meiner Familie, was auch durch den sechsjährigen Besuch des musischen Gymnaiums in Bamberg gefördert wurde.

Im September 2007 habe ich aus einem Bekannten- und Freundeskreis meinen eigenen Chor „In Joy“ aus Lichtenfels gegründet.

Nach dem Seminar „Grundlagen der Chorarbeit“ des Sängerkreises Bamberg nahm ich zwei Mal am Chorleiterlehrgang in Hammelburg teil. Meine Prüfung zur staatlich anerkannten Chorleiterin im Laienmusizieren legte ich im April 2012 ab.

Seit Februar 2012 bin ich auch Gruppenchorleiterin in der Sängergruppe Maintal und somit zuständig für acht Erwachsenenchöre, drei Kinderchöre und einen Jugendchor. Zwischendurch besuchte ich immer wieder Aufbaukurse wie z. B.  „Singen im Kindergarten und in der Grundschule“.

Den Kinder- und Jugendchor "Redwitzer Ohrwürmer" leite ich seit November 2018, sowie die "Rothkelchen" und "Ruamonics" aus Roth/Lichtenfels seit Mai 2019.

Im Sängerkreis Coburg-Kronach-Lichtenfels übe ich das Amt der stellvertretenden Kreis-Chorleiterin seit Februar 2019 aus. Der Sängerkreis Coburg-Kronach-Lichtenfels umschließt die Mitgliedsvereine des Fränkischen Sängerbundes in der Stadt Coburg und den Landkreisen Coburg, Kronach und Lichtenfels. Derzeit sind mehr als 2600 Sänger in über 110 Vereinen darin organisiert.

Nach oben